DIE CHRONIKEN VON LUNIS 2

KÖNIG DER FINSTERNIS

„Die Chroniken von Lunis. König der Finsternis“ ist die packende Fortsetzung der Fantasy-Trilogie von Autorin und Gamerin Janelle McCurdy – voller Magie, Action und Abenteuer! Das perfekte Jugendbuch für alle Fans von „Harry Potter“, „Keeper of the Lost Cities“ und „Animox“ ab 10 Jahren.

Niemand kann den Schatten entkommen ... 

Der König der Finsternis ist verbannt, sein Angriff auf das Königreich Lunis wurde vereitelt. Doch in der Stadt Nubis, Mias Heimat, ist noch keine Ruhe eingekehrt. Mia muss lernen, mit ihren neuen Kräften umzugehen und sich als Zähmerin zu beweisen. Nachts wird sie von schrecklichen Albträumen geplagt. Doch sind diese nur Ausgeburten ihrer Fantasie? Oder planen die Schergen des dunklen Königs tatsächlich einen weiteren Angriff?

Erscheinungsjahr2023
VerlagarsEdition
AutorinJanelle McCurdy

Für den zweiten Band der Triologie durfte ich dem Character "Mia" noch ein wenig mehr Raum gebenn und den Umschlag sowie Vor-/Nachsatz komplett illustrtrieren.

© 2024 / Alle Designs, Illustrationen, Abbildungen und Texte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder vervielfältigt werden.

RECHTLICHE HINWEISE

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR FREMDE LINKS
Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkter Seiten Dritter und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

GEISTIGES EIGENTUM
Alle Inhalte auf THORSTEN-BERGER.COM, wie Werke, Abbildungen, Bilder, Ideen, Videos, Illustrationen, Anleitungen, Texte, Tutorials, Logos, Grafiken, Designs, Layouts sind geistiges Eigentum von Thorsten Berger und durch nationale und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Inhalte oder Abbildungen dürfen ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Thorsten Berger weder ganz noch teilweise kopiert, vervielfältigt, veröffentlicht, verbreitet, verändert, davon abgeleitete Arbeiten erstellt oder in irgendeiner Weise verwertet werden.