MUDDELKUDDEL UND DAS DADDELDING

"Muddelkuddel und das Daddelding" ist das dritte, lustige und unterhaltsame Abenteuer mit meinen drolligen, haarigen Monstern, das im klein & groß Verlag erschienen ist.

Diesmal geht’s um das sicherlich viel zuhaus diskutierte Thema: Kids und Handyzeit. Wie viel Zeit sollten/dürfen eigentlich Kids am Handy daddeln?
Auch Muddelkuddel findet so ein „Daddelding“ mega gut und zockt viiiiel lieber wilde Spiele daran als mit seinen Freunden Stinkelulle, Stauberich und Lina zu spielen… Ob das Nebenwirkungen hat? ;-)

Autorin Steffi Freitag hat aus diesem Thema eine total kindgerechte lustige Geschichte gestrickt, bei der es turbulent kreuz & quer durchs Kinderzimmer geht – ein absoluter Vor-/Lesespaß für Kids ab 4 Jahre.

Erscheinungsjahr2022
Verlagklein & groß Verlag
Autorin

Steffi Freitag

Du bist ganz neugierig geworden? Dann schau direkt mal im BAMPED®-Buchregal vorbei. Dort kannst du das Muddelkuddel-Abenteuer bestellen – auf Wunsch auch mit persönlicher Widmung von mir. ;-)

© 2024 / Alle Designs, Illustrationen, Abbildungen und Texte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder vervielfältigt werden.

RECHTLICHE HINWEISE

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR FREMDE LINKS
Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkter Seiten Dritter und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

GEISTIGES EIGENTUM
Alle Inhalte auf THORSTEN-BERGER.COM, wie Werke, Abbildungen, Bilder, Ideen, Videos, Illustrationen, Anleitungen, Texte, Tutorials, Logos, Grafiken, Designs, Layouts sind geistiges Eigentum von Thorsten Berger und durch nationale und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Inhalte oder Abbildungen dürfen ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Thorsten Berger weder ganz noch teilweise kopiert, vervielfältigt, veröffentlicht, verbreitet, verändert, davon abgeleitete Arbeiten erstellt oder in irgendeiner Weise verwertet werden.